berg-wandern.tirol Logo

Wanderwoche im traumhaften Passeiertal in Südtirol

Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Dauer: 6 Tage

Termine: folgen demnächst

Gruppengröße: ab 5 bis maximal 10 Teilnehmer

Zwischen Weinreben und Gletscher

Das erwartet mich:

Diese Wanderung besteht aus 6 Touren:

1. Tour: Kennenlerntag – Wandern durch die Passeierschlucht 

Strecke: 12 km

Höhe: 340 Hm  

Dauer: 3,5h

 

2. Tour: Auf einsamen Pfaden zur Bärengrüblalm 

Strecke: 10 km

Höhe: 950 Hm

Dauer 4,5h

 

3. Tour: Seeberalm/ Seebersee/ Rabenstein 

Strecke: 12 km

Höhe: 350 – 700 Hm

Dauer: 4,5h

 4. Tour: Grosser Schwarzsee 

Strecke: 11 km

Höhe: 770 Hm

Dauer: 4h

 

5. Tour: Gipfeltour zur Sefiarspitze 

Strecke: 6 km

Höhe: 720 Hm

Dauer: 5,5h

 

6. Tour: St. Martin am Schneeberg/ Schwarzsee 

Strecke: 13 km

Höhe: 900 Hm

Dauer 5h

WICHTIG: Bitte beachten Sie, dass körperliche Fitness, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit Voraussetzungen für das Bergwandern sind.

So können wir gemeinsam optimal die Bergwanderungen in Tirol genießen.

Brauchen Sie Unterstützung, sich auf das Wandern vorzubereiten?

Schauen Sie sich meinen Workshop für Einsteiger oder mein Fit für die Berge – Personal Training an.

 

Schwierigkeitsgrad:

mittelschwer

Unterkünfte/Treffpunk:

Die Unterkunft ist nicht im Preis enthalten. Buchen Sie deshalb die Unterkunft in Sankt Leonard selbst. Der Vorteil: Sie können zwischen einfachen Pensionen, schicken Hotels, Campingplatz, Halb- oder Vollpension selbst entscheiden.

Gerne helfe ich dabei.

Schnellübersicht

  • 6 Touren im Passeiertal in Südtirol
  • Gehzeiten: 3,5 – 5,5 h
  • Treffpunkt für die Touren: Sankt Leonhard im Passeiertal
  • Teilnehmer: ab 5 bis max. 10 Personen
  • Unterkunft: frei wählbar in Sankt Leonhard im Passeiertal, nicht im Preis enthalten

Ausrüstung – das soll ich mitnehmen

  • Wanderschuhe 

  • Rucksack

  • ausreichend Trinken und Proviant

  • Regenjacke, Anorak

  • Sonnenschutz bei Bedarf

Auf zusätzliche Ausrüstung wird hingewiesen

Preis: EUR 249 pro Person (ohne Unterkunft und Verpflegung)

Galerie – Eindrücke von der Tour